Dr. Hutter - Tätigkeitsschwerpunkte:
Implantologie & Zahnerhaltung
 
     
 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Dr. Andreas Hutter M.Sc.Herzlich begrüße ich Sie in meiner Praxis und danke Ihnen schon jetzt für das Vertrauen, das Sie mir und meinem Team entgegenbringen! Wir werden alles tun, damit Sie sich bei uns wohl fühlen. Ihre (Mund-)Gesundheit steht bei uns selbstverständlich immer im Mittelpunkt.

Auf den Seiten unserer Praxishomepage laden wir Sie dazu ein, mehr über uns, unsere Leistungen zu erfahren.


Einschränkungen durch Krankheiten

Dem Einpflanzen künstlicher Zahnwurzeln sind Grenzen gesetzt: Bei bestimmten Erkrankungen kommen Implantate nicht in Frage. Dazu zählen unter anderem Störungen der Blutgerinnung, bestimmte Knochenleiden... weiterlesen »
  Zähneknirschen schadet Implantaten

Nächtliches Knirschen schadet nicht nur Implantaten, sondern allen Zähnen. Durch die starke Reibung kommt es zu Verlust von Zahnsubstanz, in schweren Fällen sogar zu einer Lockerung der Zähne. Zähneknirscher mit Implantaten sollten... weiterlesen »

Mögliche Risiken


Bevor der Zahnarzt ein Implantat setzen kann, muss er das Gebiss vollständig sanieren. Auch dann ist nicht jeder Kiefer geeignet. Zahnimplantate.... weiterlesen »
 
Die "Dritten" sind passé


Jeder möchte schöne und gesunde Zähne haben und sie wenn möglich auch bis ins hohe Alter behalten... weiterlesen »
Rauchen erhöht Komplikationsrate

Steht eine Behandlung mit Zahnimplantaten an, so sollten Raucher etwa zwei bis drei Wochen vor dem OP-Termin sowie fünf bis sechs Wochen danach auf Zigaretten verzichten, da das Nikotin die Blutzirkulation hemmt und so die Wundheilung .... weiterlesen »

 
Weitere Themen:

Kostenlose Anforderung:

Schöne Zähne durch Bleaching: